Impressum

                      ier hat Gastfreundschaft
                      Tradition

Ein herzliches Grüß Gott hier bei uns im Gasthof Alter Weißbräu in der Hofmark Bad Birnbach.

Günther und Lisa Putz1998 übernahmen Günther und Lisa Putz den Alten Weißbräu. Der gelernte Küchenmeister und die Restaurantmeisterin servieren seither in den gemütlichen Gaststuben bayerische Schmankerl und bodenständige Gerichte aus der deutschen und österreichischen Küche. Darunter natürlich den traditionellen Schweinsbraten, Fisch in allen Variationen oder auch saisonelle Speisen wie Spargel, Lamm und Wild.

Meisterbriefe

Probieren Sie auch den hausgemachten Hollerwein oder Hollersaft von Hollerkönigin Lisa Putz.
Übrigens: Als musikantenfreundliches Wirtshaus sind uns Musiker aller Art natürlich jederzeit herzlich willkommen. Gerne richten wir Ihre Feiern und Feste aus. Unser Restaurant bietet sich ideal an für Familien- und Firmenfeste wie Geburtstage, Jubiläen, Taufen, Weihnachtsfeiern und vieles mehr. Gemeinsam arbeiten wir mit Ihnen die Menükarte aus und kümmern uns auf Wunsch um die Dekoration und die Musik.

Wählen Sie aus unserer großen Auswahl an Speisen und Getränken, immer mit jahreszeittypischen Besonderheiten.

Logo
Täglich warme Küche von 11 - 14 Uhr und 17 - 21 Uhr

Tel. 08563/975110 • Fax 29 85 50 • www.alter-weissbraeu.de

Feuerzangenbowle am Tisch flambiert, Mostfestl mit Bio-Most vom Mostbauern.




Lichtmessfeiern wie‘s früher der Brauch war, Kraut-und Rüben-
gerichte, Starkbierfest mit
süffigem Arcolator.


Josefi-Feier mit Musik und G‘schichten vom Sepp, Auftakt
ins Frühjahr mit Schweinshax‘n und Reiberknödl.



Leckeres vom Weidelamm raffiniert zubereitet, Osterhasen suchen, großer Frühjahrsmarkt.

 

 





Maifeste, Muttertagsfeiern, Vatertags-Gaudi, Spargelgerichte mit bestem Abensberger und Schrobenhausener Spargel, Mai-Scholle in verschiedenen Variationen.

 

Jetzt wenn’s richtig sömmert, schmeckt ein spritziger Sommerwein, leckere Matjes-Gerichte oder Grillspezialitäten.

Jetzt wird der erste süffige und spritzige Hollerwein von der Weißbräuwirtin ausgeschenkt, leichte Küche gibt’s dazu, knackige Salate und Fischvariationen.


Straßenfestzeit in der Hofmark, Spareribs im Barbecue, dazu knackige Salate, Steaks vom Angus.

 

Frische Muscheln aus Frankreich, dazu aus dem Wein-keller einen feinen Riesling oder Chardonnay.


Original-Festbier vom
Oktoberfest, Volksfestbratl, Schwammerl aus‘m heimischen Wald, Kürbisgerichte, großer Herbstmarkt.

Jetzt zur Jagdzeit gibt’s Wild-gerichte von Hirsch, Hase, Reh, Wildschwein und Fasan, dazu gern auch einen guten Rotweintropfen.


Christkindlmarktzeit, der Nikolaus kommt in die Gaststube, im Salettl gibt’s stimmungsvolle Weihnachtsfeiern, an Silvester einen festlichen Jahresausklang.

 
Machen Sie Urlaub im Hotel Alter Weißbräu

Impressum:

Gasthof Alter Weißbräu
Hofmark 9+11
84364 Bad Birnbach
Telefon: +49 (0) 8563 / 97 51 10
Telefax: +49 (0) 8563 / 29 85 50
E-Mail: info@alter-weissbraeu.de
Internet: www.alter-weissbraeu.de

Inhaber: Günther Putz
Zuständige Aufsichtsbehörde: Gewerbeamt Bad Birnbach

Datenschutz:
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“